Download Kataloge

Können mehrere Eisenkernmotoren gekoppelt werden?

 Können mehrere Eisenkernmotoren gekoppelt werden?

Einzelne Eisenkernmotoren derselben Baureihe und mit derselben Motorkonstante können gekoppelt werden. Dies kann mit zwei Spuleneinheiten auf zwei separaten Magnetbahnen für Gantryaufbauten, oder mit zwei Spuleneinheiten auf einer einzelnen Magnetbahn hintereinander geschehen. Die letzte Option dient bei langen Hüben der Kostenoptimierung: Wenn man statt einem Motor einer Baureihe zwei Motoren der kleineren Baureihe verwendet und auf einer Magnetbahn hintereinander koppelt, führt dies zu Kostenreduktion, da auch die Magnetplatte aus der kleineren und günstigeren Baureihe verwendet werden kann.

Mehr Details finden Sie in unserem Installationsmanual für Eisenkernmotoren

Neuigkeiten, Messen & Pressemitteilungen

Die neuen QTL Torque Motoren

München, Deutschland, September 2019 - Tecnotion stellt auf der SPS Smart Production Solutions eine neue… Mehr lesen

Linear- und Torquemotoren simulieren 2.0

München, Deutschland, September 2018 – Den passenden Direktantrieb für neue Applikationen auszuwählen… Mehr lesen